Rattensperren und -klappen

Schnell, einfach und dauerhaft mit Rattensperren das gesamte Gebäude gegen Ratten absichern!

Rattenklappen setzen auf das Prinzip einer nur einseitig passierbaren Pendelklappe: Abwässer drücken die Sperrklappen auf und können die Rattenklappe problemlos passieren. Die Nager aus dem öffentlichen Kanal hingegen können von der anderen Seite nicht eindringen, da sich die Sperrklappen von dieser Seite nicht öffnen lassen.

Es gibt je nach Installationsmöglichkeit verschiedene Arten von Rattensperren.
Eine Möglichkeit ist die Installation entweder in einer Reinigungsöffnung oder in einem Revisionsschacht direkt vor dem Haus,
so sichert man mit einer Sperre das gesamte Gebäude ab.

Alternativ gibt es auch Varianten die direkt an der Toilette angebracht werden können.
Hierbei muss jedoch jede Toilette einzeln abgesichert werden, außerdem ist z.B. der Anschluss der Dusche in der Regel nicht mit abgesichert.

(Rattensperren für die Toilette)

Sie haben keine Einbaumöglichkeit für eine Rattensperre im waagerechten Rohr ?

Hier unsere Angebote für Fallleitungen ansehen

Alle Rattenklappen im Überblick: