Rattentrichter

Sicherheit von unerwünschten Bewohnen auch in senkrechten Abwasserleitungen

Beim eindringen in Gebäude arbeiten sich die Ratten auch durch senkrechte Abwasserrohre hoch, indem sie sich an den Seiten abstützen und sich so Stück für Stück hocharbeiten. Dass grade ältere Abwasserleitungen an der Innenseite Ablagerungen haben erleichtert dies für die Nager erheblich.

Genau hier setzt vom Funktionsprinzip ein Rattentrichter an.
Durch die Durchmesservergrößerung des Rattentrichters ist es den Kanalratten nicht mehr möglich sich an den Seiten abzustürzen,
da der Trichter schlicht zu breit ist.

Damit der Rattentrichter funktioniert, muss er also unbedingt in einem senkrechten Fallrohr montiert werden.

Der Trichter funktioniert hierbei vollkommen ohne mechanische Klappen, was eine Verstopfungsgefahr komplett ausschließt.
Zur Montage des Trichters wird ein Stück aus der Abwasserleitung im Kellerbereich mit einem Winkelschleifer ausgetrennt und der Rattentrichter eingesetzt.

Sie haben keine Einbaumöglichkeit für einen Rattentrichter im senkrechten Rohr ?

Hier unsere Angebote für waagerechte Rohre ansehen

Alle Rattentrichter im Überblick: